Register
Lost Pass
SPECIALS
LATEST WARS
MEDIA PLAYER
CONTENT
NorthCon (2003)
Verfasst von Striker am 11.01.2010 um 21:08 Uhr

(19.12.-21.12.2003)

Auf der diesjährigen Northern LAN Convention Winter 2003 vom 19. bis zum 21. Dezember 2003 waren wir mit 16 GF'lern vertreten.
Wir starteten mit unseren Enemy Territory 6vs6 und Battlefield 1942 8vs8 Teams. Unser BF-Team konnte leider nicht ganz die Erwartungen erfüllen und schied relativ früh aus dem Turnier, wobei man sagen muss, das diesmal wirklich gute Clans am Start gewesen sind.

Für unser ET-Team verlief das Turnier erfolgreicher, aber auch spannender. In der ersten Runde trat der Gegner leider nicht an, so das wir in der zweiten Runde auf FunTeam trafen.
Allerdings war dieser Gegner nicht stark besetzt und wir konnten in kürzester Zeit dieses Spiel gewinnen. Anders sah es im Halbfinale aus. Dort spielten wir gegen Wächter von Walhall, in der Map Goldrush konnten wir als Allies die sagenhafte Zeit von 28:30 Minuten vorlegen! In der anschliessenden Abwehr- schlacht als Axis hatten konnten wir recht lange den Panzer am Respawnpunkt halten und konnten durch gute und geziehlte Abwehrstrategien tatsächlich den Gegner daran hindern unsere Zeit zu unterbieten. Eigentlich dachten wir das dieser War kaum an Spannung zu überbieten war, doch sollten wir uns täuschen. Im Finale trafen wir auf ein gut gespicktes Team von ToDD. Wir spielten Oasis und griffen wieder als erstes unter Allies an. Obwohl wir ziemlich schnell die Mauer sprengen konnten, sahen wir uns einem fast unüberwindbaren Bollwerk entgegen. Es folgten Andriff auf Angriff, aber ToDD konnte in einer gut organisierten Abwehrschlacht uns immer wieder das Leben zur Hölle machen. Letztendlich konnten wir doch beide Kanonen sprengen und legten eine knappe Zeit von ca. 25 Minuten vor, welche wir in der anschliessenden Runde verteidigen mussten. Aber auch diesmal konnten wir verhältnismässig lange die Fahne halten und den Gegner daran hindern die Mauer zu sprengen. Durch gutes Teamplay und vielleicht auch etwas Glück konnten wir auf jeden Fall auch diese nervraubende Zeit überbieten und gewannen letztendlich verdient das Finale! An dieser Stelle nochmal ein dickes Dankeschön unserm Ringer cleaner von hx !!
Unseren Gegnern ein dickes Lob für die guten und fairen Wars! Damit hatten wir nach unserem Turniersieg in Hannover wieder wichtige Points für die WWCL eingefahren!

Tja..was gibt es noch zu berichten.....alle GF'ler waren wieder super drauf, wir hatten sehr viel Spass und es ging schon rein familär zu. Ich meine für uns alle war dies wieder ein tolles Erlebnis und wir können uns auf die nächste LAN (CMaxx) freuen, wo wir wahrscheinlich wieder mit über 40 Leuten auftreten.

Seite: 1
Seiten: -


Bitte Login benutzen, um Kommentare zu schreiben.